Stendal (ge) l Probleme beim Ausparken hatten am Donnerstag gleich drei Kraftfahrer: Gegen 10 Uhr versuchte eine 32-jährige Daewoo-Fahrerin auf einem Parkplatz im Schadewachten von Stendal rückwärts auszuparken und übersah einen Passat, gegen den sie dann stieß. Gegen 15.30 Uhr fuhr ein 84-jähriger Mazda-Fahrer beim Ausparken im Neustädter Ring in Tangerhütte gegen einen VW. Kurz nach 17 Uhr krachte es noch einmal im Stendaler Schadewachten. Eine 23-jährige Skoda-Fahrerin fuhr beim rückwärts Ausparken gegen den dahinter stehenden Skoda. In allen drei Fällen blieb es bei leichten Sachschäden.