Sandau l Mit dem Kinderfasching wurde kürzlich auch in Sandau die heiße Phase der fünften Jahreszeit eröffnet. Der Sandauer Carnevalsclub SCC hatte Klein und Groß ins Schützenhaus geladen, um unter dem Motto "Manege frei, wir Narren sind alle dabei" gemeinsam zu feiern.

Lange hatten die jüngsten Tänzer des Klubs für diesen Tag geprobt, jetzt war ihr großer Tag. Das Prinzenpaar - Gina Weis und Devin Mädel - verlas nach dem Einzug der Akteure die Proklamation. Demnach gibt es an dem Tage keine Strafen, den Kindern gehöre die Welt und jeder solle fröhlich sein und lachen.

Das Programm eröffnete wie auch bei den Erwachsenen - tags zuvor hatte die erste Prunksitzung in Havelberg stattgefunden - das Funkenmariechen Jenna Weis. Nele Ziems und Charlotte Krage führten einen Synchrontanz auf, trainiert wurden beide von Kathi Ziems. Zu den Klängen der "Piraten der Karibik" tanzten die "Piraten-Kids": Jenna Weis, Lena Rösler, Anna Mae Hannusch, Nele Ziems, Charlotte Krage sowie Ivette Fink und David Ziems. Antje-Sülter-Damker und Kathi Ziems hatten die Kinder trainiert.

Die Moderation hatten diesmal Antje Sülter-Damker und ihre Schwester Christin Falk übernommen. Der Eintritt für die kleinen Narren war wie immer frei, auch gab es für jeden eine Bockwurst vom SCC.

Elferrat sorgt für Bonbonregen

Nach den Tanzbeiträgen des SCC durften sich die kleinen Jecken auf der Tanzfläche bei lustigen Spielen wie dem Stuhltanz oder einer Rakete austoben. Fast ohne Unterlass ließ der Elferrat von der Bühne Bonbons auf die Tanzfläche regnen, gesponsert worden waren die Süßigkeiten vom Havelberger Edeka. Dafür ein großes Dankeschön vom SCC-Präsidenten Maik Herrmann. Nachwuchs ist bei den Jecken des SCC übrigens immer sehr willkommen - egal ob tanzend oder in der Bütt.

 

Bilder