Stendal (ge) l Mit dem Schrecken und einem verbeulten Auto kam ein 27-Jähriger am Montag, 24. Februar, gegen 16.40 Uhr auf der B 188 zwischen Insel und Nahrstedt davon. Er war dabei, mit seinem Audi einen vor sich fahrenden Skoda zu überholen. Das hatte der 50-jährige Skoda-Fahrer jedoch übersehen und setzte just in diesem Augenblick auch zum Überholen an. Der Skoda scherte nach links aus. Der Audi-Fahrer versuchte auszuweichen, geriet dabei auf den linken Seitenstreifen und fuhr gegen einen Leitpfosten. Am Audi entstand Sachschaden. Der Skoda blieb unbeschädigt.