Stendal (mr) l Im Landkreis Stendal konnte die CDU bei den Wahlen ihre Vormachtstellung festigen. Hier ein erster Überblick der Ergebnisse der einzelnen Wahlen für den Stadt- oder Verbandsgemeinderat:

Stadtrat Stendal: CDU 40,7 Prozent; Linke 26,1; SPD 20,5; Grüne 3,5; FDP 3,8; Piraten 2,4; EB Radtke 2,3; EB Glöß 0,7.

Stadtrat Havelberg: CDU 29,2 Prozent; Linke 23,0, SPD 32,5; FDP 3,0; WG Nitow 2,9; Tierschutzallianz 1,8; WG Stadt-Land 7,6.

Stadtrat Osterburg: CDU 46,2 Prozent; Linke 29,5; SPD 9,3; Grüne 1,6; FDP 2,7, WG Land 10,7.

Stadtrat Tangerhütte: CDU 23,8 Prozent; Linke 11,2; SPD 27,0; Grüne 0,9; NPD 2,6; WG Altmark-Elbe 12,6; UWG Südliche Altmark 12,4; WG Lüderitz 9,4.

Stadtrat Tangermünde: CDU 36,6 Prozent; Linke 14,8; SPD 16,5; Grüne 1,9; EB Döbbelin 3,0; FST 9,5; WG OR 17,7.

Stadtrat Bismark: CDU 16,9 Prozent; Linke 8,1; SPD 11,1; Grüne 3,8; AFW 30,0; FWgB 11,8, WGB 4,8; UWBG 2,6; UWGD 5,3; EB Voigtländer 1,9; EB Aue 3,8.

Verbandsgemeinderat Seehausen: CDU 37,1 Prozent; Linke 4,3; SPD 1,7; Grüne 3,2; FDP 6,0, UWG Seehausen 8,9; FWG Altmärkische Höhe 5,2, Altmärkische Wische 8,4; WG Zehrental 4,8; FWA 9,3; UWG B-G-L-S 11,1.

Verbandsgemeinderat Elbe-Havel-Land: CDU 25,3; Linke 15,3; SPD 10,1, FDP 3,8; ABS 9,9; WGK 8,3; Jugend 9,5; WG Wust 0,5; WG Wulkau 6,8; AWS 4,4,; Ulrich 1,1,; WG K-Sch 5,1