Klietz (asr) l Ein unterhaltsames Wochenende mit Gaudi, Sport, Spiel, Musik und Tanz steht den Klietzern und Gästen bevor. Am Sonnabend um 9 Uhr beginnt das Fischerstechen am Ufer des Sees, das der Förderverein der Feuerwehr ausrichtet. Mehrere Mannschaften ermitteln das geschickteste Team.

Wenn die Sieger prämiert sind, geht es gegen 15 Uhr auf dem Festplatz weiter. Die Grundschüler gestalten ein gut einstündiges Programm. Das Blaue Herz geht mit Käp`n Blaubeere auf Piratentour und Sängerin Conny Wallnsch unterhält das Publikum. Das kann auch kegeln, schießen, am Forellenrad drehen oder ab 16 Uhr beim Wettbewerb im Bankdrücken zusehen und gern auch mitmachen. Für die Kinder sind Spiele und Schminken im Angebot, eine Hüpfburg steht bereit. Die Versorgung übernimmt dieses Mal Riccarda Opitz. Nachmittags gibt es wie immer Kuchen von der Laienspielgruppe.

Ab 21 Uhr spielen die Village Boys zum Tanz auf. Fußballfans müssen dabei nicht auf das WM-Spiel der deutschen Mannschaft verzichten - es wird eine Möglichkeit zum Zuschauen geschaffen.

Am Sonntag wird ab 10 Uhr in der Waldschenke Skat und Rommé gespielt.