Havelberg (dh). Traditionell lädt das Gymnasium in Havelberg vor dem Ende des ersten Schulhalbjahres zu einem Tag der offenen Tür ein. Dieser findet am Dienstag, 1. Februar, in der Zeit von 17 bis 19 Uhr statt. "Die Besucher können sich in dieser Zeit über das ganze Spektrum unserer Einrichtung informieren. Dazu stehen alle Fachräume offen. Mit Ausstellungen, Projektarbeiten, Experimenten und vielem anderen mehr zeigen Schüler und Lehrer, womit sich die Gymnasiasten im Unterricht befassen und welche Angebote die Schule außerdem für sie bereit hält", informiert der Schulfachliche Koordinator Volker Woltersdorf. Die Fachlehrer stehen zudem gerne für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung. Vor allem sind die künftigen Fünftklässler und ihre Eltern gern gesehen. Aber natürlich sind auch alle anderen Interessenten herzlich willkommen.