Hohenberg-Krusemark (hä) l Am Sonntag gegen 21.26 Uhr fing ein Ackerschlepper, der auf der Kreisstraße 1096 in Richtung Hohenberg-Krusemark unterwegs war, aufgrund eines technischen Defektes im Motorraum Feuer. Die 21-jährige Fahrerin bemerkte während der Fahrt Qualm in der Fahrerkabine und lenkte den Schlepper an den Fahrbahnrand. Eine geplatzte Hydraulikleitung war Auslöser für den Brand, wie die Polizei mitteilte. Die Freiwillige Feuerwehr Hohenberg-Krusemark löschte das Fahrzeug.