Schönhauser Damm (asr) l Zum Sommerfest mit Western- flair lädt der Heimatverein am Sonnabend, 23. August, auf den Schönhauser Damm ein. Um 18 Uhr wird die Vereinsvorsitzende Heike Schweitzer die Gäste willkommen heißen. Eingeweiht werden die beiden Fluttafeln, die Fotos vom Juni 2013 zeigen und die Ausstellung über die Geschichte des Schönhauser Damms im Dorfgemeinschaftshaus vervollständigen. Außerdem übergibt Familie Runge ein Siegel, das sie im Garten ihres Hauses, das einst die Dorfschule war, gefunden hat. Danach startet die Dorfmeisterschaft. In vier Disziplinen werden die Sieger ermittelt und mit attraktiven Preisen belohnt: Für das Schießen steht der Wagen des Klietzer Schützenvereins bereit, beim Nageln ist ebenso Treffsicherheit gefragt wie beim Lassowerfen und Geschick braucht man beim Wettmelken. Musik macht DJ Wilko, außerdem gibt es Live-Musik: Ein Country-Musiker aus Stendal bringt seine Gitarre mit und wird am Lagerfeuer für entsprechendes Westernflair sorgen. Rustikal ist das Speisenangebot: Es gibt Chilli con Carne, Gulaschsuppe und Schmalzstullen.