Fischbeck (br) l Beim Zusammenstoß mit einem Wildschwein am frühen Freitagmorgen, 15. August, wurde der Citroën einer 25-jährigen Autofahrerin beschädigt. Die Frau war mit ihrem Wagen auf der B 107 von Fischbeck in Richtung Schönhausen unterwegs gewesen, als das Tier plötzlich über die Fahrbahn wechselte. Bei der folgenden Kollision wurde die Fahrerin nicht verletzt. Wie die Polizei Stendal informiert, ist über das Schicksal des Wildschweins nichts bekannt.