Havelberg l Seit rund drei Jahren kümmert sich der Schauspieler und Immobilienmakler Tibor Taylor um den Wohnblock am Oberfelder Weg. Auf dem Weg, der Wohngegend ein besseres Ansehen sowohl vom rein Äußeren als auch in der Wahrnehmung der Leute zu geben, kommt er Schritt für Schritt voran. Der versprochene neue Spielplatz wurde am Sonnabend eingeweiht. Dazu hatte der Wahl-Berliner zu einem Kinderfest eingeladen.

Dass immer wieder Regenschauer das Fest störten, konnte der guten Stimmung nichts anhaben. Das neue Spielgerät mit Rutsche, Klettermöglichkeiten, Schaukeln und Sandkasten wurde von den Mädchen und Jungen getestet. Mit zum Beispiel Apfel-aus-dem-Wasser-schnappen und Ballwurf war für Spiele gesorgt. Nach Kuchen am Nachmittag wurde am Abend gegrillt.

"Die Tendenz ist steigend, in den letzten vier Wochen hatten wir fünf neue Vermietungen", freut sich Tibor Taylor. Inzwischen gibt es 75 Mietparteien. "Es spricht sich herum, dass sich hier was Gutes entwickelt." Stolz ist er auf seine sechs Hausmeister, die sich engagiert um Ordnung und Sauberkeit kümmern. Die Treppenhäuser sind zum großen Teil erneuert, die Heizungsanlage neu. Der Spielplatz soll noch um einen Fußballplatz ergänzt werden. Auch sein kulturelles Engagement will Tibor Taylor in Havelberg fortsetzen. Dazu demnächst mehr.