Stendal (hä) l Vier Wochen im Juli und August wurde an der B 189 gebaut, mit Vollsperrung. Der Bundesstraßenverkehr wälzte sich während dieser Zeit über teils recht schmale Kreisstraßen links und rechts der Bundesstraße. Jetzt geht es daran, die dort umleitungsbedingt entstandenen Schäden zu reparieren. Mehr lesen Sie in der nächsten gedruckten Ausgabe der Volksstimme oder im E-Paper.