Fischbeck (br) l Der Landesbetrieb für Hochwasserschutz hat sein Versprechen gehalten: Im September beginnt der Bau des neuen, sicheren Deiches bei Fischbeck. An der Überfahrt, wo am 10. Juni 2013 der Deich gebrochen war, hatten sich am Donnerstagnachmittag Planer, Baufirma, Vermesser, Behördenvertreter, Ratsmitglieder und auch Dorfbewohner versammelt, um sich über den aktuellen Stand der Dinge zu informieren. Mehr lesen Sie in der nächsten gedruckten Ausgabe der Volksstimme oder im E-Paper.