Havelberg (ans) l Zum dritten Mal steigt am Sonnabend, 1.November, die Havelberger Musiknacht. Von 19 Uhr bis Mitternacht spielen vier Live-Bands in Gaststätten auf der Stadtinsel beziehungsweise im Musikzelt am Rathaus auf, teilt Organisatorin Karina Boensch vom Planungsatelier Havelberg mit. Im Biergarten des Altstadtcafés bieten "Whistle Stop" irische Folkmusik. "Haller Wendel" laden im Bilderbuchcafé zu Rock, Pop, Blues und Country ein. Die Coverband "Vehikel" spielt im griechischen Restaurant "Akropolis" Rock- und Popmusik. Mit Gitarre und Gesang werden "Lars Mi CI" ihre Gäste im Musikzelt am Rathaus gut unterhalten. Wer Mitternacht noch keine Lust hat, nach Hause zu gehen, ist ab 0 Uhr in der Partykneipe "All In" im Norden der Stadt (an der Shell-Tankstelle) zur After Show Party eingeladen. Für diese ist kein Ende vorgegeben.

Spende für den Verein "Wir für Havelberg"

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen kostet neun Euro. Die Tickets gelten an allen fünf Standorten und sind im Vorverkauf in den teilnehmenden Gaststätten sowie im Planungsatelier erhältlich. Jeweils ein Euro des Eintrittsgeldes wird für den in Gründung befindlichen Verein "Wir für Havelberg" gespendet. Wie berichtet, will der sich in der Hansestadt um verschiedene Belange kümmern, für die ansonsten Zeit oder Geld fehlen.