Havelberg (ans) l Unbekannte Täter sind am Dienstagabend in das Zeitungsdepot der Volksstimme eingebrochen. Die Tatzeit liegt zwischen 18.30 bis 23.45 Uhr. Die Täter drangen in die Räumlichkeiten der ehemaligen Sekundarschule in der Pestalozzistraße ein und haben die Zündschlüssel zweier auf dem Hof parkender Firmenfahrzeuge gestohlen. Mit einem der Pkw fuhren der oder die Täter auf dem Gelände herum und kollidierten anschließend mit dem zweiten Fahrzeug. Die beschädigten Pkw wurden zurückgelassen, informiert die Polizei. Von dem Einbruch sind auch Räumlichkeiten der benachbarten Grundschule betroffen. Hier wurde versucht, das Büro des Schulleiters aufzubrechen. Dies misslang. Wer etwas beobachtet hat, meldet sich bitte bei der Polizei in Havelberg unter der Telefonnummer 039387/700.

Die Zustellung der Zeitung und Post war durch den Einbruch beeinträchtigt, konnte aber pünktlich erfolgen. Lediglich der Generalanzeiger wird zum Teil erst heute zugestellt.