Klietz (asr) l Zum Hochsprungwettbewerb kamen unlängst die Klietzer Grundschüler zusammen, die im Klassen-ausscheid die besten Ergebnisse erzielt und sich so für den Wettbewerb qualifiziert hatten. Da für die Bewertung das Geburtsdatum entscheidend ist, ergeben sich fünf Jahrgangsstufen. Bis auf 112 Zenti- meter wurde die Latte gelegt - diese Höhe übersprangen gleich drei Kinder: Laura Aust, Janko Herrmann und Björn Bebenroth.

Das sind die Ergebnisse:

Jahrgangsstufe 1

Nina Herrmann: 94 cm

Lisa-Marie Victoriano und Fiona Aust: 80 cm

Lion-Elias Blümner: 75 cm

Jahrgangsstufe 2

Silja Schulz: 97 cm

Lara Michelle Pauli: 94 cm

Vanessa Ritter: 80 cm

Felix Wettschereck: 91 cm

Danny Neumann: 88 cm

Nils Paproth: 85 cm

Jahrgangsstufe 3

Amy Greising: 85 cm

Jannik Anders: 106 cm

Niklas Wettschereck: 103 cm

Leon Sydow: 95 cm

Jahrgangsstufe 4

Carlotta-S. Kutsche: 106 cm

Emma Beer: 103 cm

Alina Dreweck: 95 cm

Janko Herrmann: 112 cm

Jonas Haake: 103 cm

Ole Schulz: 95 cm

Len Vohs: 95 cm

Jahrgangsstufe 5

Laura Aust: 112 cm

Lorain Wetter: 103 cm

Lara Wetter: 95 cm

Björn Bebenroth: 112 cm

Joel Neumann: 100 cm

Bilder