Havelberg (dha) l Mit einer Feierstunde in der Aula des Havelberger Schulzentrums hat der Förderverein der Sekundarschule "Am Weinberg" am Mittwochnachmittag auf sein 20-jähriges Bestehen geblickt. Schulband, Theater-AG und die Weinberg-Lärchen (eine Singegruppe der Lehrer) umrahmten die Veranstaltung mit einem bunten, unterhaltsamen Programm. Die beiden Mitbegründer des Heimatvereins Udo Mintus, er hat auch den Vorsitz, und Karin Lingelbach wurden für ihre engagierte Arbeit in all den Jahren mit einem Eintrag in das Goldene Buch der Sekundarschule geehrt.