Stendal (vl) l Mit seinem Auto prallte ein 38-Jähriger am Ostermontag gegen 4.30 Uhr im Kreuzungsbereich Uenglinger Straße/Fichtestraße in Stendal gegen einen geparkten Pkw und verursachte damit wirtschaftlicher Totalschaden an beiden Fahrzeugen, wie die Polizei mitteilt. Der Mann konnte zum Unfall keine Angaben machen - nicht verwunderlich: ein Atemalkoholtest ergab 3,1 Promille.