Havelberg l Das Erlebnispädagogische Centrum Havelberg (ELCH) hat für den Sommer Ferienmaßnahmen vorbereitet, für die noch freie Plätze zu haben sind, wie der Leiter der Einrichtung Jörg Thiemann berichtet. Er sieht die Angebote auch als interessante Freizeitmöglichkeit für hiesige Kinder und Jugendliche und lädt sie zum Mitmachen ein.

Der erste Durchgang findet vom 19. bis zum 24. Juli statt und ist in zwei große thematische Bereiche eingeteilt. Zum einen heißt es "Fit durch Sport und Spaß" und zum anderen "Erlebnis, Sport und Abenteuer". Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 14 Jahren.

Eine weitere Ferienwoche im ELCH gibt es in der Zeit vom 17. bis 22. August. Hier lautet das Motto zum einen "Piraten auf der Stadtinsel" und zum anderen "Abenteuercamp im ELCH". Auch diese Angebote, so Jörg Thiemann, sind für einen Teilnehmerkreis im Alter von 8 bis 14 Jahren gedacht. Das altbewährte Betreuerteam bereitet die beiden Durchgänge gegenwärtig gründlich vor.

Wer sich über die Angebote informieren möchte, hat dazu im Internet unter www.integral-ggmbh.de Gelegenheit. Telefonisch besteht die Möglichkeit unter der Rufnummer 039201/7020100. Unter dieser sind auch Anmeldungen von Kindern und Jugendlichen möglich.

Im Erlebnispädagogischen Centrum hat am 1. April übrigens die neue Saison begonnen. Die ersten Gäste bezogen am 2. April Quartier. In Vorbereitung darauf hat sich im Haus so einiges getan. Unter anderem ist eine Renovierung der Unterkunftsräume vorgenommen worden. "Zahlreiche Reservierungen liegen uns für dieses Jahr bereits vor", freut sich der Einrichtungsleiter. Bedauert hat er, dass es Osterferien in Sachsen-Anhalt in diesem Jahr nur für einen Tag gegeben hat. "Aus diesem Grund mussten uns liebe Stammgäste leider absagen." Damit meinte er die jungen Leichtathleten des SC Magdeburg, die ansonsten traditionell in den Osterferien zu einem einwöchigen Trainingslager in die Domstadt Havelberg kommen.