Molkenberg (ifr) l Rechtzeitig zum Start der Bundesgartenschau in der Havelregion wurde am Donnerstag auch die Wassertourismus-Saison eröffnet. Im Vorfeld wurde noch einiges für die auf dem Wasser anreisenden Gäste geschaffen - so tagte die für das Wassersportrevier zuständige Initiative "Flusslandschaft Untere Havelniederung" (FUN) am Havel-Altarm im Schollener Ortsteil Molkenberg, wo in vier Wochen eine Schiffsgaststätte eröffnet. Das fahrbereite ehemalige Wohnschiff wird etwa 70 Gästen Platz bieten, erklärte Gastwirt Karsten Steudel.

In der FUN-Initiative sind neun Anrainerkommunen der Havel vereint, vermarktet wird das Revier zwischen Brandenburg und Havelberg - wo auch die Buga stattfindet. Biwakplätze wie in Bahnitz oder Anlegestege wie in Vehlgast oder unterhalb des Havelberger Art-Hotels wurden im Vorfeld der Buga geschaffen.