Stendal (jal) l Auch in Stendal wird der Flugopfer von vor drei Wochen gedacht. Die Flaggen stehen vor öffentlichen Gebäuden in ganz Sachsen-Anhalt heute auf Halbmast, bestätigt die Stadtsprecherin Stendals Sandra Slusarek. Mit einem Trauergottesdienst und einem staatlichen Trauerakt im Kölner Dom gedenkt Deutschland heute um 12 Uhr an die Germanwings-Opfer die bei dem Flugzeugabsturz am 24. März ums Leben gekommen sind.