Arneburg (dsc) l Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Hartmut Möllring hat am heute die Aussichtsplattform in Arneburg eingeweiht. Pünktlich zur morgigen Buga-Eröffnung gibt es damit eine weitere touristische Attraktion in der Elbregion. Besucher haben nun von der Aussichtsplattform aus einen weiten Blick über die Elbe und die Elbaue. Die Aussichtplattform befindet sich circa 30 Meter über dem Erdboden. Der Minister ist sich sicher, dass zahlreiche Radtouristen mehr als bisher Halt in Arneburg machen werden. Der Elberadweg führt an der Aussichtsbrücke vorbei. "Vielen Dank für diese etwas verrückte Idee. Ich bin sicher, dass viele Besucher hierher kommen werden", wandte sich Möllring an die Arneburger.