Stendal (dly) l Zur Eröffnung des Stendaler Rolandfestes am Freitag, 5. Juni, möchten die Bürgerbühne des Theaters der Altmark und ihre Partner ein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus setzen - mit ihrer Aktion "Auf uns", einer Aktion als Bekenntnis zur Willkommenskultur in Stadt und Landkreis. Alle Festbesucher sind eingeladen, sich an der Aktion zu beteiligen.

Zum Lied "Auf uns" von Andreas Bourani sollen sich kurz nach 20 Uhr möglichst viele Menschen auf dem Platz vereinen, sollen durch Berührungen ein Netzwerk bilden, sollen tanzen und mit bunten Tüchern winken. Am Ende gibt es dann die Botschaft: Ja, du bist willkommen!

Wer an dieser Aktion teilnehmen möchte, sollte am kommenden Freitag um 20 Uhr zum Stendaler Marktplatz kommen. Das Mitbringen von bunten Tüchern ist ausdrücklich erwünscht.