Schollene (sl). Dass sie den Großen in nichts nachstehen, bewiesen die Schollener Mädchen und Jungen am Sonnabend beim Kinderkarneval. Die Direktoren Danilo und Lorenz begrüßten die kleinen Narren mit ihren Eltern und Großeltern im "Circus Scholli". Nachdem die Prinzengarde im Gleichschritt durch den Saal tanzte, folgte das Prinzenpaar Chris I. und Mathilde I. Im Laufe des Programms machten Clowns Späße, die Kindergartenkinder kamen als kleine Feuerwehrleute in den Saal, es gab eine Tiershow mit Bären, Tiger, Löwen, Gorilla, Hühner und Pferd, die Akrobaten zeigten zu Lenas "Satellite" ihr Können, Elias Heidepriem stand in der Bütt, die Mädchengruppe von Anke Heidepriem tanzte zu "Waka Waka" und die "Regenbogengirls" setzten sich das "Poker-Face" von Lady Gaga auf.

Die Leitung des Kinderkarnevals hatten Monica Lemme, Dana Lemme, Steffi Koch und Fine Urner.

Mitwirkende

Zu den Mitwirkenden gehörten neben den Kindergartenkindern und der Mädchentanzgruppe aus der 5. Klasse folgende Kinder: Leon Schönberg, Finn Gregel, Chris Ludwig, Danilo Martschinkowsky, Lorenz Bertig, Tilda Gregel, Nele Grebien, Maike Ziemann, Jette Kempf, Helena Rebinski, Mathilde Heintke, Mara Ehlert, Maite Menze, Thea Limp, Nadine Klaus, Christina-Marie Kutsche, Sina Keiper und Taja Keiper.