Im Havelberger Schwimmbad steigt am kommenden Mittwoch anlässlich des Kindertages die große Party. Stadtwerke, Stadt und Jugend- zentrum laden Kinder und Jugendliche wieder zu einem bunten Programm ein. Damit das Kinderfest gelingt, bringen sich Vereine und Institutionen ein und sorgen für viel Spiel, Sport und Spaß.

Havelberg. Tacki und Noisly sind in Havelberg schon lange keine Unbekannten mehr. Die beiden Clowns verstehen es sehr gut, ihr Publikum zum Lachen zu bringen. Im vergangenen Jahr hatten sie im vollbesetzten Zelt für gute Laune gesorgt. Auch zum diesjährigen Kinderfest am Mittwoch, 1. Juni, sind sie im Schwimmbad wieder mit von der Partie und machen ihre Späße.

Ein Turm zum Klettern

Das Fest wird um 14 Uhr eröffnet. Jede Menge Spiele und Aktionen warten auf die kleineren und größeren Besucher. Eine Attraktion dürfte ein Kletterturm sein, der für diesen Tag im Schwimmbad aufgebaut wird. Torwandschießen, Hüpfburg, Stelzenlauf, Polizei- und Feuerwehrtechnik zum Anfassen, Stelzenlauf und anderes mehr gehören zu den Angeboten. Die Feuerwehr lädt wieder zum Kistenstapeln ein. Die Modellsportler geben Einblick in ihr Hobby. Ins Wasser muss auf jeden Fall, wer am Preistauchen teilnehmen möchte. Der Verkehrsgarten öffnet wieder. Gokarts stehen zum Rundendrehen parat. Die Kreisverkehrswacht ist vor Ort. Beim Wissenstest können die Besucher ihre Kenntnisse über die Hansestadt unter Beweis stellen. Mit Festbeginn starten das Beachvolleyballturnier (Anmeldungen sind noch bis Montag im Jugendzentrum möglich) und die Kanufahrten. Gesucht wird auch wieder der Super-Sing-Star. Mitmachen kann jeder, der etwas Mut hat, ans Mikro zu treten.

Die Bühnenshow mit Tacki und Noisly beginnt um 14.15 Uhr. Ab 15 Uhr zeigt die Tanzgruppe Arabeske im Wechsel mit der Kreismusikschule ihr Können. Die Havelberger Judosportler treten ab 16 Uhr auf.

Sing-Star gesucht

Jedes Jahr immer wieder mit Spannung erwartet wird das Neptunfest. Wen greifen sich die Häscher des Meeresgottes dieses Mal zur Taufe und welche Namen werden vergeben? Beginn ist gegen 16.30 Uhr.

Eine halbe Stunde später erfolgt die Auswertung der Wettbewerbe und die Verlosung der Preise aus der Tombola. Hier kann jeder Glück haben, der an den Mitmachstationen aktiv dabei ist.

Die Organisatoren, die sich am Mittwoch noch einmal zu Absprachen im Bad trafen, freuen sich auf viele Gäste und hoffen auf Sonnenschein.