• 30. Mai 2015



Sie sind hier:



23-jähriger Tangermünder fährt frontal gegen Baum


Unfall auf der B 107: Soldat schwer verletzt

27.05.2013 15:28 Uhr |




Havelberg. Bei einem Unfall auf der B 107 bei Havelberg hat sich ein Bundeswehr-Soldat am Montagvormittag schwer verletzt. Er ist mit seinem Fahrzeug von der Straße abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt.

Anzeige

Hier klicken für die Bilder:

  • Der Ford Transit prallte frontal gegen einen Baum. Foto: Dieter Haase














Dokumenten Information
Copyright © Volksstimme 2015
Dokument erstellt am 2013-05-27 15:27:56
Letzte Änderung am 2013-05-27 15:28:44

Newsletter kostenlos abonnieren und keine Nachricht mehr verpassen!


Der Volksstimme.de-Newsletter: Das Wichtigste vom Tage kostenlos per E-Mail. Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken anschließend auf "Absenden" (Mit dem Eintragen und Abschicken Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie unsere Datenschutzbestimmungen akzeptiert.):
Hier E-Mail-Adresse eintragen


Sicherheitscode



Newsletter abonnieren


Volksstimme.de weiterempfehlen



Sie vermissen einen Artikel?


Volksstimme digital - die Volksstimme komplett als E-Paper

Testen Sie jetzt das neue Volksstimme digital für Apple iOS, Google Android und PC inklusive PDF-Download.

Jetzt testen und informieren

Anzeige

Havelberg



Stellenangebote in der Region Havelberg

Stellenanzeigen in der Region Havelberg Sie suchen eine neue Stelle oder einen neuen Job in Havelberg und Umgebung? In unserem Stellenmarkt finden Sie aktuelle Stellenangebote.
Stellenanzeigen in der Region Havelberg finden

Immobilien und Wohnungen
in der Region Havelberg

Immobilienanzeigen in der Region Havelberg Ob Wohnungen, Häuser, Grundstücke, Gewerbe - aktuelle Angebote für Havelberg und Umgebung finden Sie im Immobilienmarkt.
Immobilien in der Region Havelberg finden

Fahrzeugangebote in der Region Havelberg

KFZ-Anzeigen in der Region Havelberg Auto, Motorrad, Transporter - suchen Sie ein neues Fahrzeug? In unserem KFZ-Markt für Havelberg und Umgebung finden Sie die aktuellen Angebote.
KFZ-Anzeigen in der Region Havelberg finden

Trauerfälle in der Region Havelberg

Traueranzeigen in der Region Havelberg Traueranzeigen, Danksagungen, Nachrufe und Gedenkanzeigen zu Trauerfällen in Havelberg und Umgebung finden Sie in unserem Trauermarkt.
Traueranzeigen in der Region Havelberg

Anzeige

Lokale Nachrichten Havelberg


30 Jahre "Ein Kuß für alle Fälle"
Edgar-Peter Kuß...

Andere Menschen mit Musik und Humor zu unterhalten, macht dem Wuster Edgar-Peter Kuß nun schon seit... weiterlesen


30.05.2015 00:00 Uhr


Friedhofsgärtner bepflanzen die Mustergräber neu
Im Dekaneigarten am Dom wurden in dieser Woche unter anderem Dahlien und Zinnien in die Beete gepflanzt.

Havelberg (ans) l Das Pfingstwochenende war erwartungsgemäß das bisher besucherstärkste Wochenende... weiterlesen


30.05.2015 00:00 Uhr


Wahleinsprüche zurückgewiesen

Neue Beschlussvorlagen gab es für die Stadtratsmitglieder zur Sitzung am Donnerstagabend... weiterlesen


30.05.2015 00:00 Uhr


Weitere Lokalnachrichten aus Havelberg

Volksstimme Branchenbuch: Unternehmen aus Havelberg





Lokales


Facebook



Neueste Leserkommentare


"Glückwunsch MVB" !! Ich dachte es geht nicht unattraktiver---falsch gedacht,es geht tatsächlich!! Hut ab,das muß man erstmal hinkriegen, noch mehr Leute zu vergraulen. Ach ich hätte da mal noch eine Frage an die MVB: Möchten Sie einen neuen ZOB in Sudenburg eröffnen??? Dort landen 6 Busse und 2 Bahnen!!!! Da verstehe ich natürlich, daß man die Buslinie 57 aus Reform raus genommen hat, er ist schließlich " 4 Minuten" schneller!! Toll für jeden Fahrgast,der trotzdem 20 MIn. auf den Bus warten darf!! Dafür hat jeder Fahrgast aus Reform jetzt tatsächlich 20 Min. Fußweg bis zur Haltestelle,welcher Rentner kriegt das hin?? Sicher ist keiner der Geschäftsführung auf Bus uns Bahn angewiesen,snsonsten würden sie keinesfalls so einen misslungenen Plan veröffentlichen!! Da fällt es einem doch leicht auf`s Auto umzusteigen.

von sukimd am 30.05.2015, 09:43 Uhr

Soziale Angebote? Die möchte Herr Instenberg doch bitte mal den jungen Leuten unserer Stadt zeigen. Den wenigen Leuten meiner Generation, die noch nicht abgewandert sind, weil Stendal kaum Perspektiven für junge Menschen und Menschen, die sich mehr als "nur Kultur" in dieser Stadt wünschen, bieten kann. Das ist in erster Linie ein Fehler der Politik der letzten Jahrzehnte zu verdanken und scheint auch für Herrn Instenberg kein Thema für die Zukunft zu sein.

von BlankFX am 30.05.2015, 02:58 Uhr

Weitere Leserkommentare

Meine Klasse von ...


Hier Klassenfotos ansehen und hochladen!
Hier klicken!

Rund um die Volksstimme


Sudoku spielen


Sudoku spielen auf Volksstimme.de. Hier klicken.

Nutzerlogin

Login für Volksstimme.digital-Abonnenten: Bitte nutzen Sie diesen Link oder klicken Sie auf E-Paper Login in der oberen Navigation

Loggen Sie sich auf Volksstimme.de ein, um

- kostenlos den Volksstimme.de-Newsletter zu abonnieren
- Artikel auf Volksstimme.de zu kommentieren
- Ihre eigene Startseite (Nachrichtenbereich) zu gestalten

Sind Sie noch kein Nutzer auf Volksstimme.de? Dann registrieren Sie sich doch einfach und kostenlos!

Für die Anmeldung müssen Cookies in Ihrem Browser aktiviert sein.

Benutzername: Passwort:

Jetzt anmelden Passwort vergessen