Klötze (hsh) l Einbrecher drangen am gestrigen Freitag gegen 4.10 Uhr in ein Klötzer Schreibwarengeschäft in der Straße "Am Hegefeld" ein. In diesem Geschäft befindet sich zudem eine Postfiliale. Zuvor waren die Täter in ein angrenzendes, leer stehendes Geschäft eingedrungen. Von dort aus gelangten sie, durch ein in die Wand gestemmtes Loch, in das Schreibwarengeschäft. Dort gingen die Täter dann rücksichtslos zur Sache, informiert die Polizei. Mehrere technische Geräte in dem Geschäft wurden beschädigt. Letztlich entwendeten die Einbrecher "nur" eine geringe Menge Zigaretten. Der Sachschaden beträgt zirka 3000 Euro.

Zeugen, die Hinweise geben können, melden sich bitte im Revierkommissariat Klötze, Telefon 03909/4010.