Immekath (scm) l Der Bücherbus, die fahrbare Bibliothek, hält an jedem ersten Mittwoch in Immekath, und zwar von 11 bis 11.25 Uhr an der Kindertagesstätte und von 17.15 bis 18.40 Uhr am Dorfplatz. Heute ist es also auch wieder soweit.

Wie Ortsbürgermeister Hans-Jürgen Zeitz jüngst im Ortschaftsrat und anschließend im Gespräch mit der Volksstimme berichtete, werde die mobile Einrichtung von den Bürgern sehr gut angenommen. "Es gibt eine positive Resonanz." So gebe es 72 angemeldete Leser und 39 regelmäßige Nutzer.

Im vergangenen Jahr seien 354 Medien ausgeliehen worden, also 9 pro Nutzer. "Das ist top. Wegen der großen Nachfrage wurde die Standzeit von 60 auf 85 Minuten ausgedehnt", freute sich Zeitz.

Ebenfalls bemerkenswert seien die Zahlen für den Standort an der Kita. Durchschnittlich würden dort pro Halt 78 Medien ausgeliehen. Diese Vorgehensweise des Kita-Teams nannte Hans-Jürgen Zeitz "vorbildlich".