Klötze (hsh) l Die Klötzer Schulstraße im Stadtkern wird am morgigen Mittwoch ab 7 Uhr zwischen der Salzwedeler Straße und dem Schulplatz komplett gesperrt, informiert die Stadtverwaltung. Grund für diese Sperrung sind Arbeiten an der zentralen Gasleitung. In diesem Bereich muss an mindestens zwei Gasanschlüssen gearbeitet werden. Wie lange die Arbeiten dauern werden, ist derzeit noch unklar. Möglich ist aber eine Vollsperrung bis in den Abend hinein. Eine Gefahr für die Anwohner bestehe nicht, so dass auch zusätzliche Schutzmaßnahmen nicht erforderlich seien, hieß es aus dem Rathaus.

Mit der Vollsperrung geht einher, dass die erst seit dem April bestehende Rufbushaltestelle am Klötzer Rathaus an diesem Mittwoch nicht angefahren wird. Die Stadt bittet die Fahrgäste, auf andere Haltestationen auszuweichen.