Beetzendorf (wmo) l Heute ist es soweit: Die neue Saison im Beetzendorfer Stölpenbad startet. Ab 10 Uhr können Besucher in das kühle Nass des Beckens springen und sich erfrischen. Dank der Beheizung durch die nahe Biogasanlage hat das Wasser eine angenehme Temperatur von mehr als 22 Grad Celsius. "Es ist alles bereit", freut sich nicht nur Bürgermeister Heinrich Schmauch auf möglichst viele Badegäste in der ersten vollen Saison nach dem kompletten Umbau des Bades.

Täglich ist das Stölpenbad von 10 bis 19 Uhr geöffnet. "Wobei wir in der Hochsaison die Schließzeit variabel gestalten, je nach Wetter und Bedarf kann auch mal etwas länger geöffnet sein", erklärte der Ortschef der Volksstimme. Die offizielle Eröffnungsfete des Bades startet wie gewohnt am 1. Juni, dem Internationalen Kindertag. Dann soll in der Einrichtung vor allem den Jüngsten und den Familien einiges an Spiel und Spaß geboten werden. "An dem Tag ist der Eintritt frei", kündigte Schmauch an.