Ahlum (wmo) l Der Ahlumer See ist vom 29. Mai bis 1. Juni wieder fest in der Hand der Schiffsmodellfreunde. Aus ganz Deutschland und dem Ausland reisen sie am 28. Mai an und schlagen auf der Wiese am Seeufer ihre Zelte auf. Am Himmelfahrtstag, 29. Mai, lassen sie dann ihre Modelle erstmals über den See fahren. Von 10 bis 18 Uhr können Besucher die Flitzer auf dem Gewässer und in einer Ausstellung am Ufer bewundern.

Weitere Schaufahrten und Ausstellungen sind für Freitag, 30. Mai, und Sonnabend, 31. Mai, jeweils von 10 bis 18 Uhr geplant. Am Sonntag, 1. Juni, sind die Modelle dann vor der Abreise der Teilnehmer noch einmal von 10 bis 12 Uhr zu bestaunen. An allen vier Tagen stehen die Eigentümer für Fragen zur Verfügung und erzählen den Gästen gern mehr über ihr Hobby und ihre schwimmenden Schmuckstücke.

Ein Höhepunkt wird am Sonnabend, 31. Mai, wieder die große Lichterfahrt der beleuchteten Modelle über den See sein. Zirka ab 20 Uhr geht es los. Auf dem Gewässer wird von einem der Minischiffe dann ein kleines Feuerwerk gezündet.

Kinder und Jugendliche können an allen Tagen ihr Kapitänspatent erwerben. Ein bisschen Geschick beim Steuern des Übungsmodells ist natürlich Voraussetzung.

@066n Twitter Co.:Mehr zum Treffen und zur Interessengemeinschaft Ahlumer See im Internet unter www.ig-ahlumer-see.de.