Kusey (scm) l Mit dem Spiel zwischen Gastgeber Brasilien und Kroatien beginnt morgen die Fußball-Weltmeisterschaft. Die deutschen Fans hoffen natürlich, dass die Mannen von Bundestrainer Joachim Löw den Titel holen. Das Team um Kapitän Philipp Lahm steigt am Montag, 16. Juni, in das Turnier ein. Erster Gegner ist Portugal. Wer dieses Duell und die weiteren Vorrundenbegegnungen der deutschen Nationalmannschaft nicht allein, sondern in Gesellschaft ansehen möchte, ist herzlich in das evangelische Landjugendzentrum (elz) in Kusey eingeladen, teilt der ordinierte Gemeindepädagoge Martin Zander mit. So hat das elz im Rahmen einer kirchlichen Initiative eine Lizenz für Public Viewing erhalten.

Einlass in das elz ist jeweils eine Stunde vor Anpfiff, am Montag also um 17 Uhr. Für Speisen und Getränke wird jeweils gesorgt sein, der Eintritt ist frei. Zweiter Gegner ist am Sonnabend, 21. Juni, Ghana. Einlass ist um 20 Uhr, der Anstoß erfolgt um 21 Uhr. Das Spiel gegen die USA beginnt am Donnerstag, 26. Juni, um 18 Uhr, Einlass ist ab 17 Uhr.

Ob es weitere Termine gibt, hängt vom Interesse an diesem Angebot und natürlich einem deutschen Weiterkommen ab, berichtet Martin Zander.