Arendsee (hrä) l Nathalie Hagemann ( Foto von links), Fibi und Darius David gönnten sich eine Verschnaufpause am Steg der Seetribüne, als gerade die "Queen Arendsee" vorbeifuhr. Der Mississippidampfer ist die Hauptattraktion auf dem Gewässer, das 2012 zum Lieblingssee der Deutschen gekürt wurde. 2013 reichte es nur für Platz 3.

In diesem Jahr ist das Rennen noch offen. Derzeit lieg der Arendsee bei der Abstimmung im Internet auf Platz 2 hinter dem Kulkwitzer See in Sachsen. "Bitte stimmt alle noch ab unter www.seen.de", appellierte René Brandt von der Tourist Information der Luftkurort GmbH. Bis 21. September läuft die Abstimmung noch.