Jübar (wmo) l Der geplante Windpark in der Bornsener Gemarkung steht im Mittelpunkt der nächsten Zusammenkunft des Jübarer Gemeinderates, zu der Bürgermeister Carsten Borchert am Montag, 15. September, in das Dorfgemeinschaftshaus nach Jübar einlädt. Ab 19 Uhr wird der Investor das Projekt vorstellen, ehe die Ratsmitglieder entsprechende Beschlüsse zu fassen haben.

Außerdem auf der Tagesordnung: Die neue Entschädigungssatzung der Gemeinde, Änderungen an der Hauptsatzung und Informationen zum Ablauf des Festwochenendes am Freitag, 26. September, und Sonnabend, 27. September, wenn Blaskapelle und Männergesangverein in Jübar ihr Jubiläum feiern. "Dazu haben sich auch über 60 Gäste aus unserer Partnergemeinde Maria Lankowitz angesagt, darunter ein Chor, eine Liveband und eine Schuhplattlergruppe", verriet Carsten Borchert der Volksstimme gestern schon mal vorab.

Interessierte Einwohner der Gemeinde sind zur Ratssitzung herzlich eingeladen. Sie können im Rahmen einer Fragestunde zu Beginn der Zusammenkunft ihre Anliegen vortragen.