Klötze (scm) l Durch die Unachtsamkeit einer Bewohnerin hat ein Teelicht am Montag gegen 21.20 Uhr in einem Haus an der Wasserfahrt 13 in Klötze eine Bettdecke entzündet. Durch ihren Hund gewarnt, konnte die Frau das Feuer noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr ersticken. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro.