Kunrau (scm) l Es ist gerade mal Ende Februar. Doch Adebar ist schon zurück aus dem Süden. In Mieste, Dannefeld und nun auch in Kunrau. Grund dafür, so schätzt Wolfgang Sender von der Naturparkverwaltung Drömling in Oebisfelde ein, ist die milde Witterung. Zudem haben diese Tiere wahrscheinlich in Spanien überwintert und es bis in die Altmark nicht so weit, wie ihre Artgenossen, die erst ab Mitte April aus Afrika zurückerwartet werden.

Sorge, dass die Störche, die schon da sind, verhungern könnten, braucht niemand zu haben, versichert Wolfgang Sender. "Die kommen schon klar." Vor allem Mäuse stehen auf dem Speiseplan.