Klötze (scm) l Der Tag der Städtebauförderung wird am Sonnabend, 9. Mai, von 11 bis 15 Uhr unter dem Motto "Bauklötze staunen" auf dem Klötzer Schulplatz gefeiert. Hierzu sind alle Interessenten herzlich eingeladen, wie Bürgermeister Matthias Mann am Mittwoch im Stadtrat betonte.

Seit 1991 wurden für die Sanierungsmaßnahme "Klötze Zentrum" etwa 17,7 Millionen Euro ausgezahlt. Die Besucher können sich an diesem Tag über vergangene und aktuelle Projekte informieren.

Es gibt Spiel und Spaß, eine Hüpfburg, Straßenmalerei, ein Stadt-Quiz, Kremserfahrten, diverse Stände, Auftritte der Jagdhornbläser sowie des Frauenchores und vieles andere mehr. Für das leibliche Wohl wird dabei ebenfalls gesorgt sein.