Oschersleben (spt) l Der Oschersleber Stadtrat hat am Mittwochabend die Haushaltssatzung 2014 sowie die Ergebnis- und Finanzpläne für die kommenden Jahre verabschiedet. Zur Überraschung der Räte und anwesenden Gäste soll der diesjährige Haushaltsüberschuss sogar 241000 Euro betragen. Vor zwei Wochen wurde den Finanz- und Hauptausschussmitgliedern noch die Zahl 138000 präsentiert - das sind immerhin 103000 Euro mehr. Mehr dazu lesen Sie in unserer Freitagsausgabe vom 21. Februar.