Kalbe (cn) l Wenn am Sonnabend, 2. August, zur zweiten "Summer-Poolparty" ins Kalbenser Freibad eingeladen wird, dann haben Kinder bis 14 Jahre dort freien Eintritt. Erwachsene zahlen tagsüber auch nur zwei statt der üblichen drei Euro. Darauf hat sich kürzlich der Stadtrat geeinigt.

Den Mädchen und Jungen soll an diesem Tag ab 11 Uhr ein abwechslungsreiches Programm samt Schaumparty und Hüpfburg-Spaß geboten werden. Am Abend kommen dann die Erwachsenen auf ihre Kosten. Denn dann sorgen unter anderem Diskomusik und die Angebote an einer extra Cocktailbar für gute Laune. Los geht es damit um 20 Uhr. Der Eintritt wird dann allerdings erst ab einem Alter von 18 Jahren und für einen Preis von drei Euro gewährt.

Mit der "Summer-Poolparty" soll die Attraktivität des Kalbenser Freibades weiter gesteigert werden. Die Idee dazu stammt vom jungen Schwimmmeister-Team.

Und schon am nächsten Tag gibt es gleich nebenan an der Milde einen weiteren Veranstaltungshöhepunkt: Das diesjährige Entenrennen samt Vereins- und Schlemmermeile. Dessen Erlös kommt wieder dem Freibad zugute.