Oschersleben (spt) l Die Hornhäuser Straße in Oschersleben wird ab Montag, 11. August, gesperrt. "Betroffen ist der Abschnitt ab der Einmündung in die Weststraße bis zum Friedhof", teilte die Landkreisverwaltung mit. Grund sind Kanal- und Straßenausbauarbeiten. Eine großräumige Umleitung soll ausgeschildert werden. Fußgänger können die Brücke einseitig nutzen.

Die Haltestellen Hornhäuser Straße, Friedhof und Ziegelei der Linien 655 und 658 der Verkehrsgesellschaft Bördebus werden während der Bauzeit nicht bedient. Dafür ist ein zusätzlicher Halt in der Kirchstraße in Hornhausen geplant. Auch die Haltestelle Friedhof der Stadtlinie 669 entfällt. Als Ersatz plant das Unternehmen die Errichtung eines Haltes in der Gartenstraße.

Die Bauarbeiten sollen weiteren Informationen zufolge bis Ende November andauern.