Osterweddingen (mmt) l Ein Raser ging der Polizei bei einer Geschwindigkeitskontrolle am Mittwoch auf der B 81 bei Osterweddingen ins Lasernetz. Die Beamten maßen bei dem Wagen, der in Richtung Halberstadt fuhr, 195 Kilometer pro Stunde. 100 Stundenkilometer sind dort erlaubt. Dem Fahrer drohen als Strafe für seinen Bleifuß laut Bußgeldkatalog 600 Euro Geldstrafe, zwei Punkte in der Verkehrssünderkartei Flensburg und drei Monate Fahrverbot. Die Polizei stellte fast 80 Geschwindigkeitsüberschreitungen fest.