Meyendorf (mmt) l Einen Fall von Fahrerflucht hat die Polizei in Wanzleben zu bearbeiten. Wie die Beamten mitteilten, war einem Lkw mit Sattelauflieger am Donnerstagmorgen um 2.10 Uhr auf der Bundesstraße 246a kurz vor dem Ortseingang Remkersleben aus Richtung Meyendorf auf der Gegenfahrbahn ein dunkler Pkw entgegen gekommen. Plötzlich kam das Auto zu weit nach links auf die Straße und drohte, gegen den Lkw zu schleudern. Um das zu verhindern, zog der Lkw-Fahrer seinen Sattelzug nach rechts und steifte dabei mit dem tonnenschweren Gefährt die Leitplanke. Der Pkw-Fahrer flüchtete ohne zu stoppen in Richtung Wanzleben. Hinweise von Zeugen zum Unfallhergang nimmt die Polizei in Wanzleben entgegen, Telefon 03 92 09/470.