Hadmersleben l Einen vollen Saal erlebte jetzt Hadmerslebens Gemeindezentrum. 220 Gäste folgten einer Einladung des Turn- und Sportvereins (TSV) zum Oktoberfest und wollten sich bayrisches Bier, Schweinshaxen, Leberkäs und Weißwürste nicht entgehen lassen. "Der Gaudi war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg. Nachdem die Karten im Vorverkauf innerhalb weniger Stunden vergriffen waren, wurde zünftig gefeiert", erzählt Michael Hoffmann vom TSV Hadmersleben, dessen Mitglieder das Fest maßgeblich organisiert hatten.

DJ BL-One aus Wanz- leben heizte den größtenteils in Tracht ausstaffierten Gästen schon von Beginn an ein. Mit Polonäsen und allerlei bayrischem Brauchtum war die Stimmung ausgelasssen. Das Helene-Fischer-Double Linda Ertmer rundete den Abend als weiteres Highlight ab, bis dann in die frühen Morgenstunden weiter gefeiert werden konnte. Jan Kittelmann gewann in diesem Jahr das Schätzspiel: Er lag mit seiner Angabe den insgesamt 8426 Kaffeebohnen am nächsten.

Der TSV-Vorsitzender Matthias Schuffert versprach eine weitere Auflage im nächsten Jahr. Als Termin ist der 10. Oktober 2015 geplant. "Ein Danke- schön möchte der Verein an Diethard Schmiedecke richten, der für eine wohltätige Aktion ein Trikot der SCM-Handballer ersteigerte", sagte TSV-Mitglied Michael Hoffman weiter

Bilder