Oschersleben (spt) l Ein dreister Dieb hat am Dienstag in Oschersleben einen Lkw gestohlen. Laut Polizeiangaben wollte der Eigentümer den Mercedes verkaufen. "Ein Abnehmer war schnell gefunden. Doch von der Probefahrt kehrte er nicht zurück", hieß es in der Mitteilung. Der Käufer habe angegeben, noch zum Zoll zu fahren und dabei den Lkw zu testen. Als dieser jedoch von seinem Ausflug nicht zurückkehrte, habe der Geprellte die Unterschlagung bei der Polizei angezeigt. Diese hat sofort eine Fahndung nach dem blauen Mercedes mit der Bezeichnung 1824 K sowie ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.