Oschersleben (yhe) l Oscherslebens Kulturpreisträger 2014, Kay Elzner, blickt auf den nächsten Höhepunkt und das ist die Leipziger Buchmesse. Hier wird er am Stand "Spielraum Leipzig", dahinter verbergen sich mehrere Kleinverlage aus dem Raum Leipzig und Sachsen-Anhalt in der Halle 2, Stand L 301, vertreten sein. Fantasie, Romane, Spiele und Geschichten sind das große Thema dieses Standes. "Wir organisieren Lesungen und die Kinder können hier auch malen", so Kay Elzner, Maler und Restaurator, der sich vor allem auch als Illustrator verschiedenster Bücher einen Namen gemacht hat. Die Leipziger Buchmesse findet in diesem Jahr vom 12. bis 15. März statt.