KleinWanzleben l Mit Blick auf das im Sommer bevorstehende Jubiläum anlässlich des 60-jährigen Freibadbestehens lädt der Vorstand des Klein Wanzleber Fördervereins "Schwimmbad 1955" alle Mitglieder und interessierten Bürger zu seinem nächsten Treffen ein. Die Mitgliederversammlung beginnt am Mittwoch, 25. März, um 19 Uhr im Sportlerheim.

"Auf der Tagesordnung steht unter anderem auch die Auswertung des vergangenen Badesaison, das neue Bäderkonzept sowie die Freibadsatzung. Desweiteren sollen hier die Frühjahrsputz-Einsätze zur Vorbereitung auf die nächste Freibadsaison sowie die Absicherung der Betreuung besprochen werden, kündigt Vereinsvorsitzender Horst Flügel an.

Auch die Mitglieder des Klein Wanzleber Kulturvereins wollen sich bei ihrem nächsten Treffen auf die diesjährigen Veranstaltungshöhepunkte vorbereiten.

Sie kündigen ihre nächste Zusammenkunft für Donnerstag, 26. März, an. Los geht es um 19 Uhr, wie gehabt im Sportlerheim. Der Verein hat sich das 13. Schwimmbadfest genauso wie die Organisation des 13. Zuckerfestes auf die Fahne geschrieben. Gefeiert wird im Zuckerdorf dann drei Tage lang - vom 31. Juli bis 2. August.

Zudem steht am 26. März auch die Antragsstellung zum Leaderprogramm auf der Tagesordnung, "so wie weitere Informationen aus dem Dorfgeschehen", merkt Ortschef Horst Flügel an, der sogleich den 15. Vereinsfrühschoppen für Sonntag, 29. März, ankündigt.

"Hierzu sind alle Vereinsvertreter und Leiter sämtlicher Einrichtungen ab 10 Uhr ins Sportlerheim eingeladen. Neben der Auswertung des vergangenen Jahres stehen auch hier in geselliger Runde die aktuellen Veranstaltungspläne an. Auch das Thema rund um die Vereinsförderung steht zur Debatte."