Ausleben (yhe) l Die Jäger der Pächtergemeinschaft Ausleben starteten eine Müllsammelaktion in der Gemarkung rund um Ausleben. Entlang der Feldwege sammelten sie fast sieben Kubikmeter Müll zusammen. Kistenweise Flaschen, Plastiktüten, Elektrogeräte Autoteile und abgefahrene Reifen entsorgten die Bürger in der Natur. Selbst Gartenabfälle und Rasenschnitt mussten die Jäger entsorgen.