Oschersleben (spt) l Buntes Treien herrschte am Sonnabend bei der Freiwilligen Feuerwehr in Oschersleben. Erstmals veranstaltete die Jugendfeuerwehr in Zusammenarbeit mit dem Feuerwehrförderverein einen Bastel- und Malnachmittag. "Der Einladung folgten rund 50 kleine und große Besucher", teilte Feuerwehrsprecher Andreas Ehrhardt mit. Neben einem Kinderflohmarkt und einer Hüpfburg war die Bastel- und Malstraße der Höhepunkt. Hier konnten Ostereier bemalt und gefärbt werden.