Bahrendorf (mmt) l Das wegen des schlechten Wetters abgesagte Osterfeuer in Bahrendorf wird am Sonnabend, 11. April, um 19 Uhr auf dem Sportplatz entzündet. Die Mitglieder des Bahrendorfer Heimatvereins "De Bahrndorper" um ihren Vorsitzenden Carsten Loof sorgen für die Versorgung der Besucher mit Speisen und Getränken sowie Musik.