Klein Oschersleben (yhe) l Am Wochenende öffnet das regionale Eisenbahnmuseum "Feldmann" am Bahnhof Hadmersleben zum ersten Mal in diesem Jahr seine Pforten. Damit starten die Eisenbahnfreunde Hadmersleben sozusagen in eine Jubiläumssaison: Vor zehn Jahren öffnete der "Feldmann" zum ersten Mal. B

esucher der Öffnungstage dürfen sich wiederum auf Neuerungen an den Modellbahnanlagen freuen. Die LGB-Anlage wurde von den Eisenbahnfreunden mit neuen Elementen versehen und ergänzt. Und nicht nur das, wiederum wurde eine Sonderausstellung vorbereitet. Vereinsmitglied Marion Römmer hat zum Thema Bode viel Material zum Fluss, der auch am Orteil Bahnhof vorbeifließt, zusammentragen können. Zahlreiche Familien aus der Umgebung lieferten Fotos und Informationen, um eine sehenswerte wie interessante Schau gestalten zu können. In der Ausstellung wird über die Bode-Regulierung, über Fische und Natur sowie über verschiedene Badestellen berichtet.

Der "Feldmann" ist am Sonnabend von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet.