Oschersleben (yhe) l Mit einem Thementag zur gesellschaftlichen Teilhabe und Inklusion endet am 7. Mai die Festwoche des ambulant betreuten Wohnens "Kontra" in Oschersleben. Die Einrichtung feierte mit verschiedenen Aktionen den 15. Geburtstag. Am 7. Mai beginnt um 10 Uhr eine öffentliche Veranstaltung im Oschersleber Rathaussaal. Geplant sind eine Einführung zum Thema Inklusion und interessante Fachvorträge. Es folgt eine Podiumsdiskussion mit offener Fragerunde. Interessierte Bürger seien ausdrücklich eingeladen, um mitzumachen und mitzureden für eine Zukunft mit echten Chancen für alle Menschen. Das kulturelle Rahmenprogramm gestalten Schüler des Gymnasiums.